Willkommen auf der Webseite der privaten Wetterstation Essen Holthausen

Wetterlage

Ein kleinräumiges Tief zieht von Frankreich kommend über NRW hinweg. Auf seiner Vorderseite wird vorübergehend mildere, feuchte Luft herangeführt, bevor nachfolgend erneut Kaltluft polaren Ursprungs einfließt.

SCHNEE/GLÄTTE/GLATTEIS: Von Süden kommen verbreitet Niederschläge auf. Lediglich in der Kölner Bucht fällt zunächst Regen, sonst meist SCHNEE. Am Nachmittag geht der Niederschlag in der Südhälfte zunehmend in Regen über. Dabei fallen 2-5 cm Neuschnee in 6 Stunden. In der Südhälfte steigt die Schneefallgrenze bis in die höchsten Lagen an, sonst verbleibt sie in tiefen Lagen. Insbesondere in der westlichen Mitte (1. Tageshälfte) und im Norden (2. Tageshälfte) von NRW sind Mengen um 10 cm innerhalb von 6 Stunden möglich. Mit dem Übergang der Niederschläge von Schnee zu Regen ist am Nachmittag bevorzugt in den Landesteilen nördlich des Ruhrgebiets GLATTEISBILDUNG möglich. Erneute Beeinträchtigungen im Straßenverkehr und ÖPNV sind wahrscheinlich. In der Nacht zum Dienstag besteht GLÄTTEgefahr durch leichten Schneefall, Schneematsch und örtlich durch überfrierende Nässe.

WINDBÖEN/STURMBÖEN: Zum Mittag können vor allem im Niederrheinischen Tiefland einzelne Windböen bis 60 km/h aus Nordost auftreten. Am Nachmittag frischt der Wind insbesondere im südlichen Bergland auf: In Eifel, Sauerland und Rothaargebirge sind dann WINDBÖEN um 60 km/h (Bft 7), vereinzelt auch STÜRMISCHE BÖEN um 70 km/h (Bft 8) zu erwarten. In der zweiten Nachthälfte lässt der Wind nach.

Letzte Aktualisierung: 11.12.2017, 11.34 Uhr

© Deutscher Wetterdienst

Über die Wetterstation

Die Wetterstation Essen Holthausen zeichnet seit dem 01.01.2007 durchgehend Wetterdaten
im 5 Minuten Rhythmus auf, welche direkt nach der Aufzeichnung ins Internet hochgeladen werden.
Sie können aktuelle und länger zurückliegende Daten in Diagramm oder Tabellenform abrufen.
Dies ist ein rein privates Projekt.

Zudem bin ich Mitglied im Gemeinschaftsprojekt Rhein-/Ruhrwetter.

Aktuelle Wetterdaten

11.12.2017 12:05 Uhr